Risk & Regulatory

 

Sicher steuern und entscheiden

Umfang und Komplexität regulatorischer Anforderungen steigen kontinuierlich, das ist bekannt. Neu ist hingegen die Möglichkeit, isolierte Umsetzungen zu vermeiden, um stattdessen einen fachlichen wie technischen Rahmen zu setzen. Themen wie die Steuerung und das Reporting von Finanz- und Risikodaten verlangen nach einer Antwort zum Komplexitätsmanagement.

 

AnaCredit, BCBS 239

Der nüchterne Blick auf Strukturen des Berichtswesens in Banken zeigt: Sie sind in aller Regel fragmentiert, ihr Ursprung liegt in den 1990er Jahren und das Verhältnis von Datenaufbereitung zu Analyse liegt typisch bei 4:1. Heute führen Interpretationen aus z.B. BCBS 239 oder BCBS 248 in der Konsequenz zu einer Verzahnung von Informationen für Finance, Risk und Meldewesen. Diese Verzahnung setzt auf bewährten Datenintegrationsmethoden auf. Die Herausforderung: Erst die bankfachlich eindeutige und einheitliche Abbildung des Geschäfts schafft die Voraussetzung für echte Transparenz. Das Mittel der Wahl dazu ist die integrierte Finanzarchitektur.

 

Information Security Solutions

Sopra Steria Consulting unterstützt Banken dabei, ihr Sicherheits- und Risikomanagement wirklich steuern zu können. Mit einem Team aus weltweit 700 Spezialisten für Informationssicherheit und Risikomanagement begleiten wir Ihre Transformation und fungieren als Sicherheitsberater für die Themen Sicherheitsmanagement, Security Compliance und Audit. Gleichzeitig bieten wir konkrete fachliche und technische Sicherheitslösungen sowie Managed Security Services.

Unser Beratungs- und Leistungsangebot finden Sie hier

 

Anti Financial Crime, KYC, Betrugsprävention

Die Verhinderung von Finanzkriminalität ist integraler Bestandteil von Bankprozessen. Effektiv ist die Prävention, wenn sie nahtlos integriert, technisch leistungsfähig und zielgenau in der Erkennung von Risikosituationen ist.  Ausgehend von einer umfassenden Risikoanalyse beraten wir praxisnah, technologie-unabhängig und international.

 

Liquidity Management

Die Steria Liquidity Suite (SLS) ist eine ganzheitliche Lösung für effizientes Liquidity Management. Die modular aufgebaute Software für Liquiditätsmanagement betrachtet sowohl Fremdwährungs- als auch Euro-Liquidität und rundet über den Aspekt der Collateral-Verwaltung unsere Suite ab. Unsere Lösung minimiert Risiken und gestaltet Prozesse effizienter.

 

 

Haben Sie noch Fragen?

Cornelia_Edinger Cornelia Edinger
Tel.: +43 1 5123855-0
info.at@soprasteria.com